Warren Buffett hält zwar immer noch Platz zwei unter den 400 reichsten Amerikanern, aber auch er musste Verluste hinnehmen. Sein Vermögen sank den Angaben zufolge um zwei auf 50 Milliarden Dollar.

Dass die Reichen nicht noch reicher geworden sind, zeige deutlich, dass die Wirtschaft in Schwierigkeiten stecke, so die Zeitschrift Forbes.

Foto: AP

18. September 2008, 18:112008-09-18 18:11:00 ©