Generell verdienen die Menschen in den extrem teuren Städten auch besonders gut und stehen damit letztlich gar nicht so schlecht da, teilte die Bank mit. Das gilt auch für Japans Hauptstadt Tokio, das mit Oslo und Zürich in diesem Jahr das Spitzentrio bildet.

Bild: ag.afp 14. September 2012, 17:472012-09-14 17:47:36 © Süddeutsche.de/dpa/sana/bero/skes