Wohnen und Umzug:Muss ich wirklich streichen?

Lesezeit: 5 min

Wohnen und Umzug: Das Streichen der alten Wohnung ist lästig. Viele Mieter haben Glück: Sie haben unwirksame Regelungen im Mietvertrag.

Das Streichen der alten Wohnung ist lästig. Viele Mieter haben Glück: Sie haben unwirksame Regelungen im Mietvertrag.

(Foto: Aliyev Alexei Sergeevich/Mauritius images)

Millionen Mieter können sich die Schönheitsreparaturen sparen, weil in vielen Verträgen veraltete Regelungen stehen. Wer wann malern muss - ein Überblick.

Von Andreas Remien

Vor gut 15 Jahren fing es an. Da kassierte der Bundesgerichtshof in Karlsruhe (BGH) die in vielen Mietverträgen übliche Regelung, dass Mieter nach genau festgelegten Zeiträumen Schönheitsreparaturen durchführen müssen. Solch starre Fristen, so der BGH damals, sind nicht erlaubt. Im Laufe der Jahre wurde es für Vermieter immer ungemütlicher: Der Oberste Gerichtshof erklärte eine Regelung nach der anderen für unwirksam. Mieter, so der BGH, dürften nicht unangemessen benachteiligt werden. Die vielen Urteile haben weitreichende Folgen. In aller Regel ist dann nämlich nicht nur die einzelne Regelung unwirksam, sondern die gesamte Renovierungsklausel. Mieter müssen dann gar keine Schönheitsreparaturen durchführen: Steht eine unwirksame Klausel im Mietvertrag, reicht es, wenn die Wohnung beim Auszug besenrein übergeben wird. Laut BGB ist es nämlich eigentlich Sache des Vermieters, die Wohnung in Schuss zu halten. Er kann die Schönheitsreparaturen mit entsprechenden Klauseln im Mietvertrag auf den Mieter übertragen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Interessenkonflikt bei "Welt"
Aus nächster Nähe
Cropped hand holding mirror with reflection of eye; selbstzweifel
Beziehung
"Es gibt keinen perfekten Zustand der Selbstliebe"
Generationengerechtigkeit
Diese jungen Leute müssen exakt gar nichts
Covid-Impfung
Die Nebenwirkungen der Covid-Impfstoffe
Psychologie
"Vergiftete Komplimente sind nicht immer leicht erkennbar"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB