bedeckt München 32°

Immobilien:LBBW lagert Baufinanzierung aus

Die Landesbank Baden-Württemberg treibt ihren Konzernumbau voran: Jetzt tritt sie ihr Geschäft mit der Baufinanzierung an die Allianz ab. Kunden sollen dann Produkte des Versicherers angeboten werden.

Die Allianz will dabei das Neukundengeschäft bei der Baufinanzierung übernehmen. Bestandskunden der LBBW soll bei Zinsbindungsende ein Angebot für einen Wechsel unterbreitet werden.

Allianz SE Hauptversammlung

LBBW-Chef Hans-Jörg Vetter sagte: "Unser Ziel war es stets, die komplette Geschäftseinheit mit ihren Arbeitsplätzen zu erhalten. Dies erreichen wir durch die Kooperation mit Allianz Leben."

(Foto: dapd)

Rund 150 Mitarbeiter aus der LBBW-Verwaltung sollen im Rahmen eines "Dienstleistungsvertrags" künftig für die Allianz arbeiten und an den bisherigen Standorten mit Schwerpunkt Karlsruhe bleiben, wie das Institut berichtete.

Die rund 500 Vermittlungspartner, die bisher Kunden für die LBBW-Baufinanzierung warben, verkaufen künftig Produkte der Allianz. Die 150 Innendienstler aus der Verwaltung sollen mit der Kooperation eine Perspektive erhalten, sagte ein LBBW-Sprecher.

Zwar seien der sinkende Verwaltungsaufwand und der damit schrumpfende Personalbedarf absehbar, Entlassungen seien aber nicht geplant. Der nötige Jobabbau solle über Fluktuation erfolgen. Die Bestandskunden der LBBW-Baufinanzierung sollen beim Auslaufen ihrer Zinsbindung ein Angebot für einen Wechsel zur Allianz erhalten.

Ein Grundlagenvertrag für die Kooperation sei unterzeichnet, eine endgültige Regelung soll dem Plan zufolge bis Jahresende erfolgen. Der LBBW-Chef Hans-Jörg Vetter sagte: "Unser Ziel war es stets, die komplette Geschäftseinheit mit ihren Arbeitsplätzen zu erhalten. Dies erreichen wir durch die Kooperation mit Allianz Leben." Im aktuellen Geschäftsbericht schreibt das während der Krise mit Milliarden unterstützte Kreditinstitut: "Die LBBW strebt ein gesundes Wachstum im deutschen Unternehmenskundengeschäft und im Geschäft mit gehobenen Privatkunden an." Die EU hatte der Bank im Gegenzug für die Hilfen eine Schrumpfkur verordnet.