Holz-WohnhausBabel aus Holz

Das Berliner Projekt "E3" ist derzeit das höchste Mehrfamilienhaus aus dem nachwachsenden Rohstoff in Deutschland.

Dreiteilige schwedische Fenster und eingeschnittene Balkone: So präsentiert sich das Wohnhochhaus aus Holz "E3" im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Die Holzfassade ist mit einer zehn Zentimeter dicken Schicht aus Mineralwolle verkleidet.

10. November 2009, 14:322009-11-10 14:32:00 ©