Diekmann & Stereo Total "Am schönsten bist du, wenn du gehen musst"

Liebende verzehren sich vor allem dann nach einander, wenn sie getrennt sind. Wer wüsste das besser als Michael Diekmann (Foto links).

Der Allianz-Chef ist seit 2001 mit der Dresdner Bank verheiratet. Was aus Leidenschaft begann, kühlte rasch ab. Irgendwann, als er mal wieder über die Bank grübelte, ertappte sich Diekmann womöglich dabei, wie er eine Melodie der Berliner Band Stereo Total summte: "Du bist schön von hinten."

Und er sagte sich vielleicht mit Sängerin Françoise Cactus: "Am schönsten bist du, wenn du gehen musst!" Michael Diekmann schnippte mit den Fingern und stellte die Dresdner Bank zum Verkauf.

Doch wie es so ist im Leben: Er hat zwar beschlossen, sich zu trennen, doch der Abschied ist aus verschiedenen Gründen schwer. Drum steht seine Braut noch immer an seiner Seite - vorerst.

Fotos: AP, Simgil Texte: Alexander Hagelüken, Martin Hesse, Alexander Mühlauer, Marc Steinhäuser, Hanna Wilhelm

2. September 2008, 12:152008-09-02 12:15:00 ©