Hausbau mit Architekt:Betreutes Bauen

Lesezeit: 8 min

Ein Haus steht auf dem Kopf

Besondere Ideen wie das verkehrte Haus auf der Insel Rügen lassen sich nur mit Architekten umsetzen.

(Foto: Stefan Sauer/dpa)

Architekten für den Hausbau engagieren? Das ist vielen zu teuer. Dabei helfen sie sogar sparen - wenn man es richtig macht. Worauf man achten sollte.

Von Marianne Körber

Architekten sind gefragte Leute, allerdings mehr im privaten denn im beruflichen Leben. Glaubt man der Singlebörse Elite-Partner, kommen Architekten bei nach Partnern suchenden Frauen gut weg. Angehörige dieser Berufsgruppe rangierten bei einer Studie von 2017 auf Platz vier, nach Ärzten, Handwerkern und Ingenieuren. Bei Häuslebauern sieht es mit der Attraktivität der Berufsgruppe nicht ganz so gut aus. Nur noch jeder Zehnte errichtet sein Wunschprojekt mit Hilfe eines Architekten oder einer Architektin. Denn viele glauben, dass das Bauen mit diesen Fachleuten kompliziert und vor allem teuer ist. Stimmt das? Und worauf muss man achten, wenn man Architekten mit dem Hausbau beauftragt? Fragen und Antworten zum Thema.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Dermatology, symptomatology, woman; gesundheit vorsorge
Gesundheit
Welche Vorsorge-Termine wirklich wichtig sind
Juristenausbildung
In Rekordzeit zur schwarzen Robe
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Portrait of Happy Woman Holding Flowers and Using a Mobile Phone Outdoors; alles liebe
Dating
"Haarlänge, Brustgröße und Gewicht stehen im Vordergrund"
Die Performerin und Choreografin Florentina Holzinger
Kunst
»Sich über Scham hinwegzusetzen hat etwas Ermächtigendes«
Zur SZ-Startseite