Griechenland – Bahn

Der Zuschuss für das Händewaschen liegt bei 420 Euro monatlich. Diesen Zuschuss bekam bislang fast ein Viertel der Angestellten, die auf Zügen arbeiteten. Auf der Strecke von Nord- nach Südathen soll überdies ein Zuschuss für das Hochfahren des Stromabnehmers zur Oberleitung gezahlt worden sein. Allerdings kommt der Strom auf dieser Linie seit Jahren längst aus einer Stromzuführung am Gleis.

Bild: AFP 27. Juni 2011, 17:232011-06-27 17:23:23 © sueddeutsche.de/dpa/hgn/bbr