Geldanlage Mit wenig dabei

Auch Sparer mit kleineren Vermögen können vom Immobilien-Boom profitieren - über Fonds.

Von Simone Gröneweg

Wohin mit dem Geld? Diese Frage stellen sich viele Sparer hierzulande. Und so sind die offenen Immobilienfonds seit einigen Jahren wieder in den Fokus gerückt. Im vergangenen Jahr sammelten sie 6,4 Milliarden Euro bei den Anlegern ein. Derzeit beläuft sich das Nettovermögen auf 98 Milliarden Euro, wie eine Statistik des Fondsverbandes BVI zeigt. Ein Rekordwert. Damit schaffte dieses Segment ein Comeback bei den Anlegern, das vor einigen Jahren kaum jemand erwartet hätte.

Die Union Investment und die Deka verwalten in ...