bedeckt München 26°

Euro: Fragen und Antworten:Das Vertrauen ist erschüttert

Die Wette gegen den Euro läuft. Doch was passiert, wenn er weiterhin an Wert verliert? Fragen und Antworten rund um die europäische Gemeinschaftswährung.

Warum ist der Euro unter 1,30 Dollar gesunken?

Euro, Foto: dpa

Griechische Euro-Münze: Die Finanzkrise des südeuropäischen Landes hat die das Vertrauen vieler Devisenhändler in den Wert der europäischen Gemeinschaftswährung erschüttert.

(Foto: Foto: dpa)

Seit einigen Monaten verliert der Euro an Wert gegenüber dem Dollar. Auslöser ist das überschuldete Griechenland, das das Vertrauen vieler Händler in den Wert der europäischen Währung stark erschüttert.

Ist das eine wichtige Schwelle?

Für den Devisenhandel schon. Die Händler testen immer bestimmte Schwellen nach oben oder nach unten. Sind diese psychologisch wichtigen Schwellen durchbrochen, werden die nächsten Hürden ins Visier genommen, es sei denn der Trend kehrt sich um.