bedeckt München

Erbe:Was ein Erbstreit kostet

(Foto: Bernd Schifferdecker; Bearbeitung SZ)

Wenn Erben streiten, bedeutet das immer, dass sie am Ende weniger erben. Die Kosten für Anwalt, Mediation oder ein Gerichtsverfahren, können schnell eine fünfstellige Höhe erreichen.

Von Harald Freiberger

Vor Gericht wird's richtig teuer. Doch es gibt noch andere Möglichkeiten, den Streit zu schlichten:

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Geschenke
Weihnachten
Die schönsten Geschenke
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Tag der Nachbarn
Mietrecht
Wenn der Nachbar keine Ruhe gibt
Thoughtful stressed woman with a mess in her head
Familie und Partnerschaft
Das Monster in mir
Zur SZ-Startseite