Werner Schmidt, BayernLB

Nur wenige Tage nachdem die BayernLB Anfang Februar 2008 Milliardenbelastungen wegen der Finanzkrise eingestehen musste, kündigte BayernLB-Chef Werner Schmidt seinen Rücktritt an. Die Landesregierung warf ihm vor, die Folgen der Finanzkrise für die Bank nur häppchenweise ans Tageslicht gebracht zu haben.

Foto: AP

17. Juli 2008, 12:222008-07-17 12:22:00 ©