Die wertvollsten US-UnternehmenGoogle rückt unaufhaltsam vor

Seit drei Jahren wird Google am Aktienmarkt gehandelt und längst hat es gemessen am Börsenwert US-Klassiker wie Coca-Cola oder Wal-Mart hinter sich gelassen. Jetzt überschritt der Kurs der Google-Aktie die 600-Dollar-Marke.

Seit drei Jahren wird Google am Aktienmarkt gehandelt und längst hat es gemessen am Börsenwert US-Klassiker wie Coca-Cola oder Wal-Mart hinter sich gelassen.

Vor wenigen Tagen überschritt der Kurs der Google-Aktie die 600-Dollar-Marke und das Unternehmen steht mittlerweile in der Rangliste der wertvollsten US-Gesellschaften auf Platz zehn.

Dabei ist es gemessen an Umsatz und Mitarbeiterzahl ein Leichtgewicht: Knapp 11.000 Mitarbeiter erwirtschaften 11 Milliarden Dollar Umsatz. Zum Vergleich: Wal-Mart erlöst das 33-fache und beschäftigt 180-mal so viele Mitarbeiter - und steht erst auf Platz 13.

Hier die teuersten US-Unternehmen, gemessen am Börsenwert:

Platz eins: Exxon Mobile

11. Oktober 2007, 15:282007-10-11 15:28:00 ©