Die Gesichter des Madoff-CrashsReingelegt und abgezockt

Zsa Zsa Gabor, Steven Spielberg und Elie Wiesel: Die Liste der Opfer des Milliardenbetrügers Bernard Madoff ist lang. Die prominentesten Geschädigten in Bildern.

Schauspielerin Zsa Zsa Gabor und ihr Ehemann Prinz Frédéric von Anhalt zählen zu den prominentesten Opfern des Milliardenbetrügers Bernard Madoff: Nach Angaben ihres Anwaltes verloren die beiden rund zehn Millionen Dollar. Die 91-Jährige und ihr Gatte, im Übrigen ihr neunter, seien untröstlich.

Von Anhalt wird mit den Worten zitiert: "Wir leiden sehr und wir wollen unser Geld zurück." Das Paar müsse eventuell sein Haus in Bel Air verkaufen, außerdem Autos, Kunstwerke und vielleicht sogar Zsa Zsa Gabors Schmuck - und das alles wegen dieses "kranken Mannes", wie es der 65-Jährige formuliert.

Foto: Zsa Zsa Gabor in besseren Tagen: Voller Stolz zeigte die Hollywood-Diva im April 1999 eine Handtasche aus dem Besitz von Marylin Monroe, die sie bei einer Versteigerung erworben hatte. dpa.

28. Januar 2009, 11:292009-01-28 11:29:00 ©