... der derzeitige Finanzstaatssekretär Jörg Asmussen. Der 44-Jährige studierte beim heutigen Bundesbankchef Axel Weber Volkswirtschaft und machte danach Karriere im Finanzministerium. Weil er unter den SPD-Ministern Hans Eichel und Peer Steinbrück in sein heutiges Amt aufstieg, war es im September 2009 eine Überraschung, als ihn der neue Ressortchef Wolfgang Schäuble (CDU) auf seinem Posten beließ.

Asmussen gilt als loyaler Beamter und Experte mit internationaler Erfahrung, der bei der Bewältigung der Bankenkrise eine zentrale Rolle spielte. Deswegen käme er innerhalb des Bundesbankvorstands vor allem für die Bankenaufsicht in Frage.

Bild: dpa 3. September 2010, 11:512010-09-03 11:51:32 © sueddeutsche.de/aum/mel