Ab wann ist eine Selbstanzeige möglich?

Generell gilt: "Der Punkt, von dem an eine strafbefreiende Selbstanzeige nicht mehr möglich ist, ist relativ spät erreicht", ergänzt Gregor Geimer, Anwalt in der Kanzlei Honert + Partner. Startet zum Beispiel das Finanzamt eine Anfrage in Liechtenstein, und der Steuerpflichtige bekommt, etwa über seinen Banker, davon Wind, sei immer noch eine Selbstanzeige möglich. "Auch wenn das Finanzamt beim Steuerpflichtigen selbst nachfragt und detailliertere Infos, etwa zu einem Konto in der Schweiz anfordert, ist eine Selbstanzeige nicht in jedem Fall ausgeschlossen", sagt Geimer.

Foto: dpa

25. August 2009, 12:352009-08-25 12:35:00 ©