bedeckt München 19°

Agrar - Gülzow-Prüzen:Landwirtschaftsausstellung MeLa zählt über 71 000 Besucher

Mühlengeez (dpa/mv) - Die Mecklenburgische Landwirtschaftsausstellung MeLa in Mühlengeez bei Güstrow ist in diesem Jahr von mehr als 71 000 Menschen besucht worden. "Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden", sagte eine MeLa-Sprecherin am Sonntag. Die Zahl liege auf dem Niveau des Vorjahres. Die Mela ist nach Angaben der Veranstalter die größte Agrarmesse in Norddeutschland.

An den beiden ersten Messetagen am Donnerstag und Freitag hatte das Fachpublikum die Ausstellung dominiert, am Wochenende kamen vor allem Familien, wie es hieß. Attraktionen waren hauptsächlich die Programmpunkte mit Tieren wie Westernreiten, Pferdeschauen und Züchterwettbewerbe. Das Tier der diesjährigen Mela war das Rheinisch-Deutsche Kaltblut, ein kräftiges Arbeitspferd, das vom Aussterben bedroht ist.