Ein Jahr später holt er doch den Highschool-Abschluss nach und schreibt sich an der Harvard University ein. Doch das Studentenleben schmeckt ihm wohl nicht so richtig: Der 19-jährige Gates lässt das Studieren bald sein und entwickelt 1975 mit seinem ehemaligen Mitschüler Paul Allen eine Software, um Programme zu erstellen. Die beiden gründen die Microsoft Corporation.

Foto: AP

25. Juni 2008, 13:102008-06-25 13:10:00 ©