TV-Ersatz YouTube zeigt Serienklassiker

Kurze Videoclips sind nicht genug: Das Videoportal YouTube wird zum Ersatz-TV-Kanal - und zeigt künftig Serienklassiker wie MacGyver oder Raumschiff Enterprise.

Weltweit ist das Videoportal Youtube vor allem durch seine Kurzfilmchen bekannt. In den meisten Fällen sind die von Amateuren gedreht und werden anschließend ins Netz gestellt. Immer häufiger finden sich inzwischen aber auch Musikvideos oder Ausschnitte von TV-Sendungen auf der Internetseite.

TV-Klassiker wie "Raumschiff Enterprise" sind bald schon auf YouTube zu sehen.

(Foto: Foto: dpa)

Was bislang mehr oder weniger unfreiwillig auf die Seite gelangte, bekommt demnächst offenbar einen professionellen Anstrich. Denn möglicherweise werden schon bald ganz legal TV-Serien auf YouTube zu sehen sein.

Das zum Internetkonzern Google gehörende Videoportal will Folgen von beliebten Fernsehklassikern wie Raumschiff Enterprise, MacGyver oder Beverly Hills 90210 in voller Länge zeigen.

Neue Abspielsoftware

"Wir werden Serien in voller Länge testen, den Anfang machen die beliebtesten Stücke, die ihr Euch gewünscht habt", heißt es in einer Mitteilung auf der Website. Die Fernsehserien sollen mit einer neuen Abspielsoftware namens theater view angesehen werden können.

Einen Unterschied zu den TV-Mitschnitten der User gibt es dann allerdings doch: Einige der Folgen könnten mit Werbevideos versehen sein, hieß es ferner. Bereits seit geraumer Zeit bemüht sich Google, mit YouTube Geld zu verdienen, ohne die Millionen Fans zu vergraulen, die sich mittlerweile auch anderen Anbietern zuwenden könnten.