Luftgetrocknet

Doch nicht nur Alkohol hilft bei nassen Geräten: Hier ein weiterer Rat für ins Wasser gefallene Mobiltelefone.

Tipp: Die nassen Geräte für zwei Stunden bei 50 Grad in den Umluftofen legen - vorher allerdings Akku und SIM-Karte herausnehmen.

Dank an Leser S. Kühnel

Foto: iStock

8. April 2009, 10:032009-04-08 10:03:00 © sueddeutsche.de