Genius Scan

Was kann das?

Die Kamera des iPhones ist mit jedem neuen Modell immer besser geworden, und im Gleichschritt wurde auch die passende Software immer ausgeklügelter. Genius Scan ist nun die Krone der Schöpfung auf diesem Gebiet: Es ist eine App, die Dokumente scannen kann. Der Benutzer macht ein Foto von einem Dokument, beispielsweise von seinem Personalausweis. Er muss das Handy dafür nicht besonders gerade halten, denn kaum ist das Foto geschossen, legt Genius Scan ein Raster darüber, das vom Nutzer an das Format des Personlausweises angepasst werden kann.

Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Die Software schneidet das Bild dann entsprechend zu und entzerrt es. Heraus kommt die perfekte Kopie, die nachbearbeitet, gespeichert und verschickt werden kann. Sie macht also nichts anderes als ein Flachbettscanner anno 1990 - nur eleganter.

Wer braucht das?

Jeder, der schon mal in der Verlegenheit war, auf die Schnelle eine Kopie seines Personal-, Studenten- oder Presseausweises verschicken zu müssen, wird Genius Scan lieben.

Was kostet das?

Keinen Cent.

Bild: Screenshot: iPhone-App 27. September 2010, 12:082010-09-27 12:08:33 © sueddeutsche.de/joku