InternetkonzernSo wächst das Google-Reich

Die Google-Bilanz begeistert die Börse und lässt die Aktie zeitweise auf mehr als 1000 Dollar klettern. Woher kommt der Erfolg? Google ist längst mehr als eine Suchmaschine. Eine Reise durch das kuriose Google-Imperium.

Von Matthias Huber und Anja Perkuhn

Internetkonzern – Andere Google-Suchmaschinen

Die Google-Bilanz begeistert die Börse und lässt die Aktie zeitweise auf über 1000 Dollar klettern. Woher kommt der Erfolg? Google ist längst mehr als eine Suchmaschine. Eine Reise durch das kuriose Google-Imperium.

Was Google suchen kann? So ziemlich alles - gewiss nicht nur Webseiten. Schriftarten ebenso wie Programmcode-Schnipsel, wissenschaftliche Publikationen, ferne Galaxien oder welche Suchbegriffe zur Zeit besonders gefragt sind. Oder in den vergangenen 500 Jahren: Der "Ngram Viewer" stellt die Häufigkeit verschiedener Suchbegriffe, mit der sie in fünf Millionen Büchern vorkommen, in Diagrammen da. Und verrät so zum Beispiel, ob zu Beginn der Neuzeit Platon oder Aristoteles häufiger genannt wird.

Bild: Screenshot: Google 18. Oktober 2013, 17:572013-10-18 17:57:03 © Süddeutsche.de/hgn/lala