bedeckt München

Internet-Phänomene 2011:Die besten Meme des Jahres

Sie heißen Lord Inglip, Business Cat oder Hipster Ariel: Das Jahr 2011 hat zahlreiche neue Meme hervorgebracht. Hier die besten Bilder zum Internet-Trend.

Kilian Haller

17 Bilder

Internet-Memes 2011: Business Cat

Quelle: Screenshot: knowyourmemes.com

1 / 17

Sie heißen Lord Inglip, Business Cat oder Hipster Ariel: Das Jahr 2011 hat  zahlreiche neue Meme hervorgebracht. Eine Auswahl kurioser, seltsamer und lustiger Internet-Phänomene.

Im Januar 2011 wurde die "Business Cat" sehr populär, die Büroweisheiten in die Katzenwelt übersetzte. Ob diese Bilder tatsächlich großformatig in Büros aufgehängt werden?

Internet-Meme 2011: Inglip, Business Cat und andere

Quelle: Screenshot von knowyourmeme.com

2 / 17

Hipster Ariel ist das Mashup eines Disney-Comics und eines typischen Hipster-Attributs, nämlich der Nerd-Brille.

Die besten Memes 2011

Quelle: Screenshot: knowyourmemes.com

3 / 17

Auch reale Nachahmer finden sich in Massen. Diese Meerjungfrau bekundet, dass sie Hipster Ariel mal gut fand - bevor sie ins echte Leben kam ("IRL" = "In Real Life").

Kim Jong-il dropping the bass

Quelle: Screenshot von kimjongildroppingthebass.tumblr.com

4 / 17

Mit Photoshop können Spaßvögel Kim Jong-il als DJ darstellen - zum Beispiel neben David Guetta.

Internet-Memes 2011: Wrong Lyrics Aguilera

Quelle: Screenshot: knowyourmemes.com

5 / 17

"Wrong Lyrics Christina" wurde dieses Mem getauft: Die Pop-Sängerin Christina Aguilera hatte sich bei der amerikanischen Nationalhymne versungen, ein Millionenpublikum im Fernsehen sah zu. Später wurde der Fauxpas noch einmal millionenfach auf YouTube angeklickt. Daraus resultierte ein Bilder-Mem, das mit vielen bekannten Songtexten variiert wurde.

Internet-Meme 2011: Inglip, Business Cat und andere

Quelle: Screenshot von knowyourmeme.com

6 / 17

Der Film "The Social Network" porträtiert Facebook-Gründer Mark Zuckerberg als unangenehmen Zeitgenossen. In einer Szene am Anfang bekommt der Protagonist während einer Vorlesung einen Zettel mit beleidigendem Inhalt. Die Mem-Bastler fanden die Gesichtsausdrücke von Absenderin und Adressat so lustig, dass sie zahlreiche andere Botschaften einsetzten.

Internet-Memes 2011: Inglip

Quelle: Screenshot: knowyourmemes.com

7 / 17

"Inglip wurde gerufen" - zur Eingabe dieser Nachricht wurde ein Internet-User von einem Captcha aufgefordert. An Zufall wollte er nicht glauben und behauptet seitdem mit vielen Glaubensbrüdern, dass ein düsteres Wesen namens Inglip mit uns durch ebendiese Captchas kommuniziert.

Die besten Memes 2011

Quelle: Screenshot: knowyourmemes.com

8 / 17

Weil jedes Captcha-Feld nun eine Botschaft enthalten kann, warten die Anhänger Inglips sehnsüchtig auf neue Anweidungen. Seit der Nachricht "called gropagas" nennen sie sich folgerichtig "Gropagas". Auf diese Art und Weise sind sie auch zu einem Symbol und weiteren Insignien gekommen. Auf der Seite www.churchofinglip.com wird der Kult gepflegt.

Die besten Memes 2011

Quelle: wearethe99percent.tumblr.com

9 / 17

Die "Occupy Wall Street"-Bewegung hatte ihr eigenes Mem. Unzählige Menschen fotografierten sich selbst mit einem Blatt Papier, auf dem sie ihre Situation beschrieben. Im Beispiel: "Alleinerziehende Mutter, Master Studentin, arbeitslos und ich habe im letzten Jahr mehr Steuern bezahlt als General Electric. Ich gehöre zu den 99 Prozent."

Die besten Memes 2011

Quelle: wearethe99percent.tumblr.com

10 / 17

"Ich bin 89 Jahre alt. Die Tilgung meiner Hypothek und neue Zinsen haben mich in den Bankrott geführt. Ich habe alles verloren. Humanität über Habsucht. Ich gehöre zu den 99 Prozent."

Internet-Meme 2011: The Fancy Crab

Quelle: weknowmemes.com

11 / 17

Natürlich gab es auch bald Parodien auf den Trend. Hier behauptet ein Krustentier ("shellfish"), zu dem anderen einen Prozent zu gehören. Kein Zufall, dass "selfish" ähnlich geschrieben wird und "egoistisch" bedeutet.

Internet-Memes 2011: Photoshop-Looter

Quelle: Screenshot: photoshoplooter.tumblr.com

12 / 17

Zahlreiche Bilder von gewalttätigen Jugendlichen waren während der Krawalle in England in den Zeitungen zu finden. Schnell entstand der Trend, die "Looter" (also "Plünderer") mit Photoshop in andere Zusammenhänge zu betten.

Internet-Meme 2011: Inglip, Business Cat und andere

Quelle: Screenshot von knowyourmeme.com

13 / 17

Raten Sie mal, welches Tasteninstrument nicht in dieses Bild gehört.

Internet-Meme 2011: Inglip, Business Cat und andere

Quelle: Screenshot von knowyourmeme.com

14 / 17

Die Minimal Movie Poster" zeigen bekannte Filmplakate in minimalistischen Versionen. Es handelt sich mit Sicherheit um ein Mem, das in der Gestaltung nicht so einfach ist wie andere.

Internet-Meme 2011: Inglip, Business Cat und andere

Quelle: Screenshot von knowyourmeme.com

15 / 17

Das "Situation Room"-Mem basiert auf einer Fotografie, die US-Präsident Obama mit anderen hochrangigen Politikern und Generälen zeigt, während sie die Tötung Osama Bin Ladens verfolgten. Oder zeigt das Bild in Wahrheit nur, dass Obama ganz alleine regiert?

Internet-Meme 2011: Inglip, Business Cat und andere

Quelle: Screenshot von knowyourmeme.com

16 / 17

Anderen Gerüchten zufolge hatte Obama längst auf einen Ego Shooter umgeschaltet, die anderen aber keinen Unterschied bemerkt.

Internet-Meme 2011: Inglip, Business Cat und andere

Quelle: Screenshot von knowyourmeme.com

17 / 17

Meme müssen nicht nur lustig sein: Die "First World Problems" zeigen Bilder weinender Menschen, während die Textbotschaften banale Probleme schildern: "Ich habe es satt, bei den Restaurants in der Nähe der Arbeit zu essen."

© sueddeutsche.de/joku
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema