bedeckt München 14°

Inside Facebook:Im Netz des Bösen

Facebook - Daten löschen

Kaum zu ertragen: Wer Facebook-Inhalte löscht, die niemand zu sehen bekommen soll, ist ihnen selbst ständig ausgesetzt.

(Foto: Sead Mujic)

Hass, Folter, Kinderpornografie: In Berlin löschen Hunderte Mitarbeiter der Bertelsmann-Firma Arvato unerwünschte Facebook-Inhalte. Einblicke in eine verschlossene Welt - und einen grauenvollen Job.

Von Hannes Grassegger und Till Krause

Im Sommer 2015 erscheint im Internet eine Stellenanzeige: "Service Center Mitarbeiter. Möchten Sie Teil eines internationalen Teams mit guten Karrieremöglichkeiten werden?" Verlangt wurden Fremdsprachenkenntnisse, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Arbeitsort: Berlin.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Studium
"Mittlerweile hab ich nur noch sehr wenig Lust an der Uni"
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
Israel
Wir wären dann so weit
Wirecard
Catch me if you can
Zur SZ-Startseite