Die Schäublone

Quasi das Symbol des organisierten Onlinewiderstandes gegen Onlinedurchsuchungen. Entworfen von den Machern des Weblogs Dataloo hat der Graffito-Schäuble den Sprung auch auf T-Shirts, Tassen und sonstigen Tand geschafft.

Der Propaganda-Faktor: Hoch. Stasi 2.0 hat es inzwischen zu einem Eintrag bei Wikipedia gebracht.

Foto: Dataloo/Dirk Adler

Ergänzung vom 20.6.2008: Liebes Netzpolitik-Blog: Vielen Dank für den Autorenhinweis.

3. September 2007, 12:342007-09-03 12:34:00 © SZ.de