1983: Sag niemals nie - ein James-Bond-Streifen, in dem ein biometrisches Sicherheitssystem ausgetrickst wird. Der Bösewicht lässt sich die exakte Kopie des Auges des US-Präsidenten einpflanzen. Damit ausgestattet, entwendet er zwei Atombomben.

Foto: MGM

8. August 2007, 17:352007-08-08 17:35:00 ©