bedeckt München 20°

Smartphones und Privatsphäre:Wer ein billiges Handy kauft, zahlt mit seinen Daten

Tracking Everything Teaserbilder

Gerade billige Smartphones bedeuten oft russisches Roulette für die Privatsphäre.

.

Von Simon Hurtz

Im Januar provozierte Apple seine Konkurrenten. Auf der Tech-Messe CES ließ sich das Unternehmen nicht blicken, dennoch war es in Las Vegas präsent: Während Hunderte Tech-Hersteller ihre Produkte präsentierten, mietete Apple eine riesige Außenwerbefläche. Die Botschaft war kurz und eindeutig: "Was auf deinem iPhone passiert, bleibt auf deinem iPhone."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
SZ-Magazin
SZ-Magazin
Die zwölf eigenartigsten Corona-Gefühle
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Oma und Enkelin
Familientrio
Was tun, wenn Oma sich nicht impfen lassen will?
U.S. President Trump campaigns in Jacksonville, Florida
USA
Trumps verheerende Bilanz
Wirecard
Catch me if you can
Zur SZ-Startseite