Stipendiengeber in der Übersicht T

- Das Programm "Talent im Land" unterstützt Schüler in Baden-Württemberg und Bayern finanziell mit einem monatlichen Zuschuss und ideell mit Seminaren, Exkursionen und persönlicher Beratung.

- Die Technische Universität Kaiserslautern will speziell weiblichen Fachkräftenachwuchs fördern und vergibt Stipendien an begabte Studienanfängerinnen.

- Die Thyssen Krupp AG bietet neben finanzieller Unterstützung für begabten Nachwuchs auch ein Mentorenprogramm und Praktika im Unternehmen.

- Die Technische Universität München kooperiert über ihr Austauschprogramm TUMExchange mit mehreren Hochschulen in den USA, an denen Stipendiaten gebührenfrei studieren können.