bedeckt München
vgwortpixel

Auslandsschulen:Die Türkei will den Ausgleich

Deutsche Schule Istanbul

Das Özel Alman Lisesi in Istanbul ist eine von drei deutschen Auslandsschulen in der Türkei.

(Foto: Can Merey/dpa)

Vor eineinhalb Jahren schlossen Behörden die deutsche Schule in Izmir vorübergehend - unverhofft und zum Erstaunen der Lehrer. Jetzt wird der Grund klar: Die Regierung Erdoğan will ihrerseits Schulen in Deutschland gründen.

Es war der letzte Schultag im Sommer 2018, die Schüler hatten sich mit ihren Zeugnissen gerade in die Ferien verabschiedet. Nur einige Lehrer der deutschen Schule im türkischen Izmir saßen nachmittags noch zusammen, als plötzlich die Polizei vor der Tür stand.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
CDU
Wo ist die Mitte?
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Zur SZ-Startseite