Knobelei der Woche Wer ist der Mann mit der Maske?

Rätsel der Woche auf sueddeutsche.de

Unsere Knobelei der Woche: Alle Köpfe und Pfeifen rauchen.

(Foto: Illustration Jessy Asmus)

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal ist eine Identität gesucht.

In den USA werden etwa 60 Prozent aller Onlineeinkäufe zwischen 9 und 17 Uhr erledigt. Sollten auch Sie sich während der Arbeitszeit mit bürofremden Dingen befassen oder ein paar Minuten Ablenkung von Kollegen, Kantine und E-Mails suchen, haben wir einen Vorschlag: Nutzen Sie die Zeit und trainieren Ihr Gehirn - mit dem wöchentlichen Rätsel auf SZ.de. Finden Sie die Lösung?

Das Rätsel der Woche

Knobelei der Woche Knobelei der Woche

Knobelei der Woche

(Foto: Illustration Jessy Asmus)

Ein Mann läuft los, nach einer Weile dreht er sich nach links und läuft weiter. Kurze Zeit später dreht er sich erneut nach links und läuft weiter, nur um sich dann noch ein weiteres Mal nach links zu drehen, weiterzulaufen und kurz danach wieder zu Hause anzukommen.

Tipp: Vielleicht kommen Sie schneller auf die Lösung, wenn Sie das Rätsel auf Englisch übersetzen.

Die Lösung

Liebe Leserinnen und Leser,

da haben wir wohl buchstäblich zu viel um die Ecke gedacht - oder überschätzt, wie bekannt die Baseballregeln in Deutschland sind. Nur wenige Mitspieler sind diese Woche auf die Lösung unseres Rätsels gekommen. Zu ihnen gehörte Katharina S. Sie schreibt:

"Der Mann mit der Maske ist der Catcher."

Wie ist sie darauf gekommen? Nun: Der laufende Mann ist der Läufer (auch: Runner) beim Baseball. Nachdem er den Ball des gegnerischen Pitchers weggeschlagen hat, muss er von seinem Ausgangspunkt über drei Stationen (immer wieder nach links) laufen, bis er wieder an der Homeplate angelangt ist. Dort - bei ihm "zuhause" - steht der Mann mit der Maske. Die Baseballer nennen ihn Catcher. Er versucht nämlich, die Bälle seines Pitchers zu fangen.

Alle, die heute nicht auf die Lösung gekommen sind, muntert vielleicht das Gedicht von Mitspieler Makus Sebastian S. auf:

"Ein Mann läuft los

Die Maske auf

Zum Dauerlauf

Was macht er bloß?

Was für ein Tag

Er rennt ums Eck

Dann ist er weg

Wo ist die Frag'?

Gegen die Uhr

Immer linksum

Schweigend und stumm

So läuft er stur

Ich warte nun

Auf nächste Woch'

Geh z'rück ins Loch

Kann hier nichts tun."

Nun, wir hoffen, Sie verkriechen sich nicht in Ihr Loch, sondern genießen vielleicht noch ein paar Sonnenstunden in dieser Woche. Danke fürs Mirträseln und bis zur nächsten Knobelei.

Wie intelligent sind Sie?

Wie gut sind Sie im analytischen Denken und logischen Schlussfolgern? Mit Hilfe des IQ-Tests von SZ.de können sie ermitteln, wie hoch Ihr Intelligenzquotient ist. mehr ...