bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Coronavirus: Was kann die Digitalisierung jetzt leisten?

Coronavirus - Hannover - Schulschließungen

Live-Chats, Video, E-Mail, Youtube: Lehrer und Schüler sollten diese ungewöhnliche Zeit nutzen für außergewöhnliche Unterrichtsprojekte, für neue Arbeitsmethoden, findet die Autorin.

(Foto: dpa)

In der Krise hilft das Internet über viele Schwierigkeiten hinweg. Wäre in der Vergangenheit nicht so viel versäumt worden, könnte es sogar noch besser laufen, kommentiert SZ-Autor Helmut Martin-Jung.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu
Zur SZ-Startseite