bedeckt München 19°
vgwortpixel

Knobelei der Woche:Knacken Sie Nobs Zahlenrätsel?

Rätsel der Woche auf sueddeutsche.de

Unsere Knobelei der Woche: Alle Köpfe und Pfeifen rauchen.

(Foto: Illustration Jessy Asmus)

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal stammt die Aufgabe von einem legendären japanischen Rätselerfinder.

In den USA werden etwa 60 Prozent aller Onlineeinkäufe zwischen 9 und 17 Uhr erledigt. Sollten auch Sie sich während der Arbeitszeit mit bürofremden Dingen befassen oder ein paar Minuten Ablenkung von Kollegen, Kantine und E-Mails suchen, haben wir einen Vorschlag: Nutzen Sie die Zeit und trainieren Ihr Gehirn - mit dem wöchentlichen Rätsel auf SZ.de. Finden Sie die Lösung?

Das Rätsel der Woche

Diese Knobelei haben wir uns zugegebenermaßen nicht selbst ausgedacht. Sie stammt von dem 2004 verstorbenen japanischen Rätselerfinder Nobuyuki, genannt "Nob", Yoshigahara. (Kleiner Tipp: Achten Sie auf die 7.)

Knobelei der Woche

(Foto: SZ)

Die Lösung

Man sieht diesem Rätsel auf den ersten Blick tatsächlich seine Komplexität nicht an. Aber nicht umsonst nannte der große "Nob" diese Aufgabe sein Meisterstück. Denn auch wenn diese Antwort häufig in unserem Posteingang gelandet ist, lautet die korrekte Lösung nicht 15.

Das ist, mit etwas Bedenkzeit, auch Mitspieler Tom V. aufgefallen. Er hat uns nämlich zuerst folgende Mail geschickt:

"Ich glaube, die Lösung ist 15 - immer als Differenz rechter und oberer Zahl (z.B 99-72). Könnte es sein, dass Sie bei der letzten Zahl einen Fehler gemacht haben und statt 7 eigentlich die 8 hierhin müsste?"

Gut 20 Minuten später aber hat Herrn V. dann sein Denkfehler erkannt:

"Gerade noch die Kurve bekommen, die 7 ist in der Tat kein Fehler, sondern ergibt sich jeweils aus den Summen aller aufgespalteten Zahlen links und rechts (z.B 18 und 39 ergeben 21 indem man 1 + 8 + 3 +9 rechnet). Also ergibt sich als Lösung 12 = 6+ 3 +1 +2."

So sieht es aus. Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Restwoche und freuen uns auf die nächste Knobelei!

IQ-Test Wie intelligent sind Sie?
IQ-Test

Wie intelligent sind Sie?

Wie gut sind Sie im analytischen Denken und logischen Schlussfolgern? Mit Hilfe des IQ-Tests von SZ.de können sie ermitteln, wie hoch Ihr Intelligenzquotient ist.