bedeckt München

Hochschulen - Göttingen:Psychologie derzeit an Niedersachsens Unis besonders gefragt

Hannover (dpa/lni) - Die niedersächsischen Hochschulen verzeichnen zum Start des Wintersemesters erneut eine starke Nachfrage nach dem Studienfach Psychologie. Sowohl die Uni Göttingen als auch die Uni Osnabrück, die Leuphana in Lüneburg und die TU Braunschweig nannten das Fach als Favorit der diesjährigen Erstsemester, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. So gab es in Braunschweig mehr als 18 Bewerbungen pro Studienplatz im Bachelor-Fach Psychologie - und in Lüneburg mehr als 11 pro Studienplatz. Die Universitäten in Göttingen, Hannover und Osnabrück nannten auch Jura als stark gefragtes Studienfach.