bedeckt München 17°

Heinz-Peter Meidinger:"Schule hat die Pflicht zur Bewertung"

Zeugnistage in Deutschland. Viele Kinder fragen sich: Wie gerecht sind die Zensuren? Gibt es Alternativen? Der Chef des Philologenverbands wiegelt ab.

SZ: Man stellt sich das ja gern vor wie in einer Karikatur: Da sitzt der Lehrer abends neben einem Glas Wein und neben einer Glaskugel, und irgendwie kommt dann die Note zustande. Wie gerecht sind Zensuren? Haben Sie sich - gerade als Deutschlehrer - schon selbst schwer getan?

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Proteste in Russland
Die Freiheit nehm ich mir
Teaser image
Verdachtsfälle in Kita
Hinter dem Häuschen
Teaser image
Schule und Erziehung
Ich war Waldorfschülerin
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat