Gespräch mit drei Lehrergenerationen:"Lehrer, das wär was für dich"

Lesezeit: 10 min

Ein Drei-Generationen-Gespräch über Schule, Unterricht, Noten, nervende Eltern und den Wert des Kaulquappen-Fangens.

Interview von Susanne Klein und Paul Munzinger

Frau Klingl-Schmidt, Ihr Vater war Lehrer, Ihre Mutter auch, Sie und Ihr Mann sind es, Ihr Sohn ebenfalls. Hat man als Lehrerkind überhaupt eine Wahl?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Proteste im Iran: Demonstration gegen Kopftuchzwang
Proteste in Iran
"Unser größtes Problem ist die Gender-Apartheid"
Ferdinand von Schirach
Ferdinand von Schirach
"Es gibt wohl eine Begabung zum Glück - ich habe sie nicht"
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Magersucht
Essstörungen
Ausgehungert
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB