bedeckt München 31°

Gespräch mit drei Lehrergenerationen:"Lehrer, das wär was für dich"

Ein Drei-Generationen-Gespräch über Schule, Unterricht, Noten, nervende Eltern und den Wert des Kaulquappen-Fangens.

Interview von Susanne Klein und Paul Munzinger

Frau Klingl-Schmidt, Ihr Vater war Lehrer, Ihre Mutter auch, Sie und Ihr Mann sind es, Ihr Sohn ebenfalls. Hat man als Lehrerkind überhaupt eine Wahl?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Lily King
Autobiografische Fiktion
Schreiben gegen die Trauer
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Zur SZ-Startseite