bedeckt München 21°

Zwiesel:Prozess gegen Bürgermeister

Von nell, Zwiesel

Zwiesels Bürgermeister Franz Xaver Steininger wird sich vor Gericht verantworten müssen. Das Amtsgericht Landshut hat die Anklage gegen Steininger zugelassen, teilte ein Sprecher der Passauer Neuen Presse am Montag mit. Steininger werden von der Staatsanwaltschaft vier Fälle der Vorteilsannahme im Amt vorgeworfen sowie 45 Fälle des Bankrotts. Der parteilose Bürgermeister soll Unternehmen bevorzugt haben, weil sie ihm ein Darlehen gewährt haben. Zudem gibt es mit dem Stadtrat schon lange Streit. Er hatte Steininger als "dienstunfähig" in den Ruhestand geschickt.

© SZ vom 02.03.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB