WürzburgSpurensuche in Würzburg und Ochsenfurt

Polizisten suchen die Bahnstrecke nach Spuren der Gewalttat im Regionalzug bei Würzburg ab. Auch vor der ehemaligen Wohnung des Täters steht ein Streifenwagen.

Am Morgen nach der Attacke in einem Regionalzug bei Würzburg laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Ein Afghane hatte am Montagabend Passagiere eines Regionalzuges mit einer Axt und einem Messer angegriffen.

Bild: dpa 19. Juli 2016, 12:512016-07-19 12:51:53 © sz.de/bica