bedeckt München 10°

Wolnzach:Frau stirbt nach Messerangriff

Eine 38 Jahre alte Frau ist nach einem Messerangriff in Oberbayern gestorben. Der 40-jährige mutmaßliche Täter sei festgenommen worden, teilte die Polizei mit, er habe jedoch keine Angaben zur Sache gemacht. In welcher Beziehung die Bewohner eines Mehrfamilienhaus in Wolnzach (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) standen und wieso es zu dem Angriff kam, wird noch ermittelt. Die Frau starb am Mittwochmorgen trotz des verständigten Rettungsdienstes noch vor Ort. Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt stellte eine Antrag auf Untersuchungshaft, der Beschuldigte soll am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt werden.

© SZ vom 03.09.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema