Windorf:22-Jährige aus brennendem Auto gerettet

Ein zehnjähriges Mädchen, das mit seinem 36-jährigen Vater im Auto vorbeifuhr, bemerkte den Rauch. Der Mann hat daraufhin angehalten und die Fahrerin befreit.

In Niederbayern hat ein Mann eine junge Frau aus ihrem brennenden Auto gerettet. Die 22-jährige Pkw-Fahrerin war am Mittwoch bei Windorf (Landkreis Passau) unterwegs, als sie aus unbekannter Ursache die Kontrolle verlor und mit ihrem Fahrzeug in einem Waldstück gegen einen Baum prallte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Pkw fing Feuer.

Ein zehnjähriges Mädchen, das mit seinem 36-jährigen Vater im Auto vorbeifuhr, sah den Rauch. Der Mann hielt an und rettete die 22-Jährige aus ihrem Auto. Nach Angaben eines Polizeisprechers stand sie unter Schock und erlitt leichte Verletzungen. Ihr Fahrzeug brannte aus.

Zur SZ-Startseite
onsite_teaserM_400x300-MeiBayernNL@2x

Newsletter abonnieren
:Mei Bayern-Newsletter

Alles Wichtige zur Landespolitik und Geschichten aus dem Freistaat - direkt in Ihrem Postfach. Kostenlos anmelden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB