bedeckt München 23°

Waltenhofen:Schwächeanfall beim Angeln

Ein Passant hat einen Angler aus der Iller gerettet, der einen Schwächeanfall erlitten hatte. Der Angler saß im seichten Wasser der Iller in Waltenhofen (Landkreis Oberallgäu) und konnte den Fluss nicht mehr aus eigener Kraft verlassen. Der aufmerksame Passant half ihm aus dem Wasser und alarmierte die Rettungskräfte und die Polizei. Sanitäter brachten den Mann, der deutlich unterkühlt war, in ein Krankenhaus.