Auch bei der Behandlung eines Sibirischen Tigers kam es zu Komplikationen. Die Raubkatze wachte zu früh aus der Narkose auf.

Bild: Daniel Karmann/dpa 28. November 2014, 14:302014-11-28 14:30:20 © SZ.de