Thalmässing Die Traumschule von Thalmässing

Behinderte und Nichtbehinderte lernen und leben in Mittelfranken schon seit Jahren zusammen. Dafür wird die Schule nun mit dem Jakob Muth-Preis für Inklusion ausgezeichnet - als erste in Bayern

Von Anna Günther, Thalmässing

"Is this sheet blue?", fragt Elke Moder und deutet auf ein Blatt Papier, das als Teil einer Girlande von der Decke des Klassenzimmers hängt. Ein Bub antwortet: "No, it's red." Eine ganz normale Englischstunde in einer fünften Klasse in Mittelfranken. Nächste Frage: "Julian, welche Farbe ist das?" Der Bub antwortet: "Grün." Eine ganz normale Englischstunde? In der Grund- und Mittelschule Thalmässing schon. Dass Julian anders ist, fällt nicht auf. Der Besuch merkt es erst, als die Lehrerin Moder ins Deutsche ...