bedeckt München 27°

Berchtesgadener Land:Frau stirbt bei Lawinenabgang am Teisenberg

Die alarmierten Rettungsmannschaften konnten die Verschüttete an der Unglückstelle finden, jedoch nicht wiederbeleben. Die 20-Jährige war Teil einer Skitouren-Gruppe.

Bei einem Lawinenabgang am Teisenberg im Berchtesgadener Land ist eine Frau tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei Oberbayern lösten sich um kurz nach 16 Uhr die Schneemassen und begruben die 20-Jährige. Die alarmierten Rettungsmannschaften eilten umgehend an die Unglücksstelle und leiteten die Suche ein.

Zwar konnte die Frau gefunden und geborgen werden. Die von einem Notarzt durchgeführte Reanimationsmaßnahmen blieb jedoch erfolglos. Die Frau aus einer Gemeinde im Landkreis Berchtesgadener Land verstarb noch vor Ort.

Die 20-Jährige war Teil einer Tourengehergruppe. Die Begleiter wurden von der Lawine nicht erfasst und befinden sich in Sicherheit.

Winter Südbayern rechnet mit bis zu einem Meter Neuschnee

Wintereinbruch

Südbayern rechnet mit bis zu einem Meter Neuschnee

Bis Montag soll es im Süden kräftig schneien. In München fällt etwa jeder zehnte Flug aus.