bedeckt München
vgwortpixel

SSV Jahn Regensburg:Aufruf zum kollektiven Schneeschippen

Schneeschieber werden Mangelware

Um Mithilfe beim Schneeschippen hat der SSV Jahn Regensburg aufgerufen - und zitierte auch die Spieler an die Schaufeln.

(Foto: Carsten Rehder/dpa)
  • Der Fußballverein SSV Jahn Regensburg hat in einer Mitteilung zum Schneeschippen aufgerufen.
  • Spieler, Fans und Mitglieder der Geschäftsstelle sollten den Neuschnee vom Spielfeld räumen, damit das Spiel am Samstag stattfinden kann.

SSV Jahn ruft zum Schneeschippen auf

Schneeschippen statt Fußball spielen heißt es beim SSV Jahn Regensburg. Der Neuschnee in der Nacht zum Freitag hat auch den Fußball-Drittligisten vor Probleme gestellt. Der wurde daraufhin kreativ: In einer Mitteilung rief der Verein zum kollektiven Schneeschippen im Jahnstadion auf, um das Spielfeld für die wichtige Drittligapartie des Tabellenletzten gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund am Samstag bereitzumachen.

15 cm Schnee sollen weggeräumt werden

Neben Fans, Sympathisanten und Jugendspielern werden auch Mitarbeiter und das Trainerteam an die Schneeschaufeln gebeten, die Präsident Hans Rothammer inklusive einer Schneefräse gespendet hat. Um die 15 Zentimeter Schnee im Stadion zu beseitigen, haben sogar einige Profis mit angepackt. Und zwar diejenigen, die den Sprung in den Kader nicht geschafft haben. Die Spieler sollten, wie alle anderen Helfer auch, Schaufeln, Schippen und Schubkarren mitbringen.

Ab 15:30 Uhr fanden sich die Helfer auf dem Gelände des Vereins. Für die Helfer gab es Getränke und eine Brotzeit, sowie Steh- und Sitzplatztickets für das Spiel am Samstag oder ein anders Spiel.