Zum 70. von Sigi Zimmerschied:Ventil für den Überdruck

Zum 70. von Sigi Zimmerschied: Wortgewaltig und körperlich wuchtig, episch wie monodramatisch: Kabarettist Sigi Zimmerschied, hier bei einem Auftritt 2020, feiert seinen 70. Geburtstag.

Wortgewaltig und körperlich wuchtig, episch wie monodramatisch: Kabarettist Sigi Zimmerschied, hier bei einem Auftritt 2020, feiert seinen 70. Geburtstag.

(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Komplex und kompromisslos: Sigi Zimmerschied, großer Kabarettist, übler Grantler und Bühnen-Berserker, wird 70 - eine Verneigung.

Von Michael Zirnstein

Man kann und möchte sich zu einem großen Geburtstag von Sigi Zimmerschied bloß keine Gala mit Gags und Girlanden vorstellen. Passt nicht zu einem, für den Grantler eine gerne genommene, aber verharmlosende Berufszeichnung ist. Freilich darf man den guten Mann nie verwechseln mit seinen Figuren. So eine wie Sigi Heil (sein genialster Namens-Kalauer, zu böse, darüber offen zu lachen). Dieser Massenmörder von Insekten, ein Kammerjäger, versoff im Stück "Heil - vom Koma zum Amok" seinen 65. Geburtstag gänzlich ohne Gratulanten, steigerte sich in einen Wutrausch, und es ging titelgemäß übelst aus.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusGisela Schneeberger zum 75. Geburtstag
:Die Königin der Pikierten

Die Schauspielerin Gisela Schneeberger wird 75. Und weiß immer noch, wie man ein ganzes Schicksal, die komplette Zumutung dieses Lebens, in einem einzigen Laut ausdrückt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: