Schwarzenbruck:Seniorenheim evakuiert

Vermutlich ein defekter elektrischer Sessel hat in einem mittelfränkischen Seniorenheim ein Feuer ausgelöst. Acht Menschen in der Einrichtung in Schwarzenbruck (Landkreis Nürnberger Land) erlitten eine Rauchvergiftung, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Alle Bewohner und Mitarbeiter des Hauses konnten sich bei dem Brand am Dienstag in Sicherheit bringen. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. Brandursache war nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ein technischer Defekt des elektrischen Sessels.

© SZ vom 29.07.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB