Schönheitswettbewerb für HundeIn sechs Stunden zur Traumfrisur

Waschen, föhnen, toupieren: Für Pudeldame Peaches ist das regelmäßige Styling Alltag. Bei einer Hunderassen-Schau in Nürnberg kämpft ihre Besitzerin um internationale Anerkennung.

Waschen, föhnen, kämmen und toupieren: Für Pudeldame Peaches ist das regelmäßige Styling Alltag. Bei einer Hunderassen-Schau in Nürnberg kämpft ihre Besitzerin mit ihr um internationale Anerkennung.

Nebenan bewegen schlecht frisierte Hunde ihre Pfoten zu basslastiger Popmusik - ihre Besitzer nennen das tanzen. Das ist nicht das Niveau von Peaches. Die Pudel-Lady schwebt quasi über den Boden. Im Schönheitswettbewerb der 39. internationalen Rassehunde-Ausstellung gegen die haarige Konkurrenz in Nürnberg geht es vor allem um Anmut. Und davon zeigt die schneeweiße Peaches eine Menge.

Bild: dpa 13. Januar 2013, 13:132013-01-13 13:13:39 © dpa/afis