bedeckt München 20°
vgwortpixel

Rundfunk:Bayern 1 ist am beliebtesten

Bayern 1 hat den privaten Konkurrenten Antenne Bayern als beliebtesten Radiosender im Freistaat abgelöst. Nach der neuen Media-Analyse hören im Freistaat an Werktagen im Schnitt 912 000 Menschen pro Stunde das erste Programm des Bayerischen Rundfunks. Das sind 24 000 mehr als im vergangenen Juli. Der bisherige Marktführer Antenne Bayern verlor 147 000 Hörer und kommt auf 900 000. Bei den Lokalradios ging die Zahl der Hörer um 133 000 auf 793 000 zurück. Auf 654 000 Hörer kommt der Sender Bayern 3. Insgesamt bleibt das Radio ein beliebtes Medium mit nur leicht rückläufiger Tendenz. Laut der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse nutzen in Bayern jeden Werktag 81,1 Prozent der Menschen das Radio.