RodelnDas sind die zwölf schönsten Rodelbahnen südlich von München

Auf den Schlittenstrecken zwischen Oberammergau und Bayrischzell kommen Wintersportler auch abseits der Skipiste auf ihre Kosten.

Von Isabel Bernstein

Hörnle

4,5 Kilometer langes Rodelvergnügen ist am Hörnle bei Bad Kohlgrub möglich. Vor allem der obere Bereich hat es mit seinem Gefälle in sich, unten zu ist die Abfahrt auf der breiten Forststraße dafür entspannter. Insgesamt werden 550 Meter Höhendifferenz bewältigt, Dauer zum Runterfahren: etwa 15 Minuten. Wer sich die eineinhalb Stunden Anstieg sparen möchte, nimmt die Bergbahn. An der Talstation können bei Bedarf auch Schlitten ausgeliehen werden.

Bild: Dieter Appel 13. Dezember 2018, 13:122018-12-13 13:12:19 © sz.de