Süddeutsche Zeitung

Regen:Betrunkener schläft auf Straße

Aufsehen hat ein 21-jähriger Mann in Niederbayern erregt, weil er sich betrunken auf der Hofbauerstraße zum Schlafen gelegt hat. Ein Verkehrsteilnehmer habe den stark alkoholisierten Mann in Regen auf der Straße schlummernd gefunden und die Polizei gerufen, sagte ein Behördensprecher am Montag. Die Beamten hätten ihn dann nach Hause gefahren und in die "fürsorglichen Hände seiner Mutter" gegeben. Schlafen auf der Straße sei keine Straftat, sagte er. Daher sei kein Promillewert gemessen worden.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4827778
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 03.03.2020 / dpa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.